Information Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

  • Technische Cookies erleichtern die Steuerung und die Verwendung verschiedener Optionen und Dienste der Webseite. Sie identifizieren die Sitzung, steuern Zugriffe auf bestimmte Bereiche, ermöglichen Sortierungen, halten Formulardaten wie Registrierung vor und erleichtern andere Funktionalitäten (Videos, Soziale Netzwerke etc.).
  • Cookies zur Anpassung ermöglichen dem Benutzer, Einstellungen vorzunehmen (Sprache, Browser, Konfiguration, etc..).
  • Analytische Cookies erlauben die anonyme Analyse des Surfverhaltens und messen Aktivitäten. Sie ermöglichen die Entwicklung von Navigationsprofilen um die Webseite zu optimieren.

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.

Bau-Blog

EINBLICK. AUSBLICK. ÜBERBLICK.

 

Das Gebäude der Geschwister-Scholl-Schule erneuert sich direkt vor unseren Augen.

Das schon lange in die Jahre gekommene Schulgebäude, ein "geschütztes Kulturdenkmal", erhält eine Generalüberholung und soll zudem erweitert werden. Rund 1.450 Schülerinnen und Schüler sowie 125 Lehrerinnen und Lehrer werden ab 2019 für die folgenden sechs bis acht Jahre ihre Schule mit vielen Handwerkern teilen. Manch ungewöhnliche Lehr- und Lernsituation werden sie dadurch meistern müssen. Als Lohn für die Strapazen bei diesem Sanierungsprojekt winkt die Aussicht, dass die Schule wieder fit für die Zukunft wird, für die nächsten 40 Jahre auf der Höhe der Zeit bleibt und sich ein angenehmes Lernklima, auch im wahrsten Sinne des Wortes, einstellt.

In diesem Blog erfahren unsere Schülerinnen und Schüler, das Kollegium sowie interessierte Eltern in vielfältiger Weise, was alles gerade bei einem so großen Projekt auf der Baustelle los ist, was hinter den Kulissen geschieht und wer an dem Projekt mitarbeitet.

 

  • Bau-Blog #6: Die nächste Phase der Sanierung hat begonnen

    Die nächste Phase der Sanierung hat begonnen: diesmal die Sanierung der Innenräume. Zwischen C 340 und D 340 werden gerade alle Wandabtrennungen ausgebaut. Bis zum Ende des Schuljahres sollen die neuen Räume bereitstehen. Die neuen Wände besitzen eine bessere Dämmung

    Weiterlesen

  • Bau-Blog #5: Fertigstellung der Schulraumprovisorien und ersten Toiletten

    Die offizielle Freigabe der Toiletten ist zwar noch nicht erfolgt, aber der erste Einblick verspricht doch ein vollkommen anderes Erscheinungsbild. Durch eine andere Aufteilung, der Verwendung von neuen Materialien (fugenloser Boden), sowie einer verbesserten Lüftungskonzeption fügen sich die neuen Toiletten

    Weiterlesen

  • Bau-Blog #4: Aktueller Stand (Dez. 2020)

    Hier finden Sie Informationen über den aktuellen Stand der Sanierung im Rahmen der Pressemitteilung vom Dezember 2020. Bisherige Maßnahmen (Zeitraum 2019-2020): Sanierung Dachflächen: Beauftragte Summen inkl. Glasdächer und Gerüst: ca. 2.120.000,- € Ausgaben bisher: ca.    450.000,-€ Ausführungszeitraum: 06-2020 – 04 -2021 Folgende

    Weiterlesen

  • Bau-Blog #3: Entwürfe Schulraumprovisorien

    Für die Dauer der Sanierung ist es notwendig vereinzelte Schulraumprovisorien aufzustellen. Wie diese aussehen können. sehen Sie hier:

    Weiterlesen

  • Bau-Blog #2: Rückblick und Ausblick

    Rückblick Container Schulparkplatz Der untere Container soll als permanenter Schwarzbereich für die zu trennenden und zu entsorgenden Schadstoffe benutzt werden. Der obere Container kann als zukünftiger Besprechungsraum und/oder zum Teil als Materiallager genutzt werden. Dach-/Sonnenschutzarbeiten Fa. Rückert wird ab Dienstag,

    Weiterlesen

  • 1
  • 2