Schwerpunktklassen

Die Orientierungsstufe bietet frei zu wählende Besonderheiten. Es gibt das Angebot von vier Schwerpunktklassen in folgenden Bereichen:

  • Bläserklasse
  • Sport, Gesundheit und Soziales
  • Theater, Sprache und Spiel
  • Kunst, Werken und Natur

Spielerisch greifen wir hier die besonderen Interessen der Schülerinnen und Schüler auf und schaffen so ideale Voraussetzung für eine gute Klassengemeinschaft mit allen sich daraus ergebenden positiven Auswirkungen.

 

Bläserklasse

Die Bläserklasse ist ein auf zwei Schuljahre (Klasse 5/6) angelegter Klassenmusizierkurs. Die Kinder lernen alle Inhalte des Bildungsplans am praktischen Tun. Jedes Kind erlernt - ohne Vorkenntnisse - ein Blasinstrument. Von Anfang an musizieren die Kinder gemeinsam in einer Tuttistunde und bekommen zusätzlichen Instrumentalunterricht in Kleingruppen.

Zu Beginn der Bläserklasse lernen alle Kinder alle Instrumente kennen. Erstes Ausprobieren der Blasinstrumente sowie Atem-, Konzentrations- und Rhythmusübungen kennzeichnen die erste Lernphase. Mit fortschreitendem Können spielen die Kinder gemeinsam mehrstimmige Stücke und zeigen ihr Spiel bei verschiedenen Konzerten.

Das Infoblatt und aktuelle Termine zu Aufführungen und Konzerten (Download).

SGS (Sport, Gesundheit, Soziales)

Dieser Schwerpunkt verbindet Inhalte aus dem Bereich Sport und Ernährung. Der Unterricht ist geprägt von Bewegungs- und Gruppenübungen. Nahrungszubereitung, Ernährungslehre und Alltagskultur spielen ebenfalls eine Rolle.

TSS (Theater, Sprache, Spiel)

"Auf die Bühne, fertig, los!" - unter diesem Motto können alle theaterbegeisterten Schülerinnen und Schüler im Schwerpunkt TSS lernen, auf der Bühne zu stehen, Theater zu spielen und ihre sprachliche Ausdruckskraft zu verbessern. Es wird improvisiert - mal mit und mal ohne Worte. Wir entwickeln dabei auch selbst kleine Szenen.

KWN (Kunst, Werken, Natur)

Hämmern, kleben sägen und staunen, was man selbst alles erschaffen kann. Darum geht es im Schwerpunkt KWN. Hier werden Materialien aus Alltag und Natur gesammelt und unter Anleitung zu etwas Nützlichem, etwas Schönem oder zu etwas ganz schön Nützlichem zusammengebaut. Wir arbeiten kreativ, experimentieren mit verschiedenen Materialien und sind manchmal auch draußen.